Hotel Pension Katy  
  Haus Troja  
leer Linie leer
  Hotel Pension KatyRestaurant KnurrhahnVerliebt in Warnemünde

Arrangements
mehr...

leer line leer
  RestaurantVerliebt in Warnemünde  
 

Menü

Haus Troja
in Familienbesitz
seit 5 Generationen!
mehr...

Warnemünde Teepott

Warnemünde

Warnemünde

 

Verliebt in Warnemünde

hat sich so mancher Reisende, der zum ersten Mal das alte romantische Fischerdorf und moderne Ostseebad besuchte. Denn es ist unvergleichlich, unser Warnemünde - als Piräus von Rostock, wie schon Fritz Reuter es nannte, mit seinen alten Fischerhäusern, dem Alten Strom, den bunten Fischkuttern im Hafen, den langen Hafenmolen, den gemütlichen Pensionen und eleganten Hotels aus der Gründerzeit und dem schönsten Strand an der deutschen Ostseeküste.

Im Haus Troja spüren Sie die herzliche Gastfreundschaft wie auch die interessante Geschichte des Hauses. So hat der Name "Troja" tatsächlich einen griechischen Hintergrund: der berühmte Troja-Forscher Heinrich Schliemann trug mit seinem Nachlass an seine Rostocker Verwandschaft zum Bau des schönen Gebäudes im Villenviertel des Seebades bei, direkt am Kurpark gelegen und unweit der wunderbaren Strandpromenade. Zum Ortszentrum mit seiner geschäftigen Mühlenstraße ist es gleich um die Ecke.

Im Frühstücksrestaurant des Hauses findet man das Original-Steuerrad des nach dem größten Sohn Warnemündes, dem legendären Lotsenkommandeur Stephan Jantzen benannten einstmals größten deutschen Eisbrechers, auf dem der Wirt des Hauses viele Jahre seiner langen Seefahrtszeit als Schiffsingenieur fuhr.

Heute ist Warnemünde mit seiner interessanten, wechselvollen Geschichte nicht nur ein romantischer Erholungsort mit eigener Identität, sondern ein moderner Standort mit zukunftsweisender Innovation. Die Warnowwerft in Warnemünde gehört zu den modernsten Werften der Welt, der Passagierterminal hat sich zum führenden deutschen Kreuzfahrerhafen entwickelt und in den Raumschiffen im Weltall fliegt Hightech aus Warnemünde mit, entwickelt von Aerospace im Technologiepark des Ortes.

Das allseits beliebte umfangreiche Frühstücksbüffet und die komfortablen, farbenfrohen, maritim und mediterran eingerichteten Gästezimmer haben das Haus über die Region hinaus bekannt gemacht. Gerne begrüßen die Wirtsfamilie und das Team des Hauses neben den vielen Stammgästen den neuen wissbegierigen, nach Erholung und interessanter Geschichte suchenden Gast - er wird sich in Warnemünde verlieben !

 

+ + + Saisonnews 2014  + + +

Strandleben - einige der besonders hoch aufgewehten Dünen wurden abgeschoben und neu mit Strandhafer bepflanzt. Die am westlichen sturmflutgefährdeten Ende aufgeschüttete Düne hat sich verfestigt und begrünt, so daß durch die Erhöhung eine herrliche Wandermeile und eine wunderbare Dünenlandschaft entstanden ist.

Strandoase - direkt am Strand gibt es wieder Strandoasen, wo man bei einem kühlen Tropfen das bunte Treiben am Strand beobachten oder den Sonnenuntergang direkt am Meer genießen kann.

Passagierschiffe: In dieser Saison legen wieder viele große Schiffe aus aller Welt in Warnemünde an. Der Kreuzfahrerterminal in Richtung Warnowwerft wurde erweitert. Unvergeßlich kann eine Port-Party zur Verabschiedung eines Karibik-Kreuzliners oder das Vorbeiziehen der großen Schiffe an der Mole sein.

Informationen für Kreuzfahrer auf Seite "PREISE"

Die Strandpromenade am Leuchtturm und Teepott ist beliebter Treffpunkt für jung und alt, ein wunderschöner Veranstaltungsplatz, auf dem man viel sehen und gesehen werden kann. Sie können unter Palmen sitzen und den unvergleichlichen Sonnenuntergang über dem Meer bewundern.

Haustier am Strand - am Strandzugang Nähe Hotel Neptun darf Ihr vierbeiniger Begleiter unter Aufsicht mit zum dafür ausgewiesenen Strandkorb. Ein Hundestrand befindet sich noch weiter westlich. Außerhalb der Badesaison kann sich Ihr Vierbeiner überall am Strand nach Herzenslust austoben.

Im Kurhaus Es stehen viele interessante und stimmungsvolle Veranstaltungen in den Sälen oder im Kurhausgarten auf dem Plan. www.kurhaus-warnemuende.de


Die Jahres- Höhepunkte:

  • 77. Warnemünder Woche mit dem Heimatfest Anfang Juli mehr...
  • 24. Hansesail 07. - 10. August mehr...
  • Rostocker Weihnachtsmarkt 20. November - 18. Dezember - der größte und schönste Weihnachtsmarkt Norddeutschlands www.Rostocker-Weihnachtsmarkt.de
  • Großes Silvesterspektakel am letzten Tag des Jahres, am Strand und auf der Promenade am Leuchtturm, die beliebte, traditionelle Veranstaltung "Leuchtturm in Flammen" findet wieder am Neujahrstag statt.

 

Aktuelle Hinweise:

Ausflugsfahrten mit der "Baltica" - das maritime Erlebnis - das schmucke Ausflugsschiff fährt täglich im Rostocker Hafen, auf See vor Warnemünde, nach Kühlungsborn, Grömitz oder Graal-Müritz mit Gastronomie an Bord, Sonderfahrten nach Travemünde, Abendfahrten mit Tanz - www.ms-baltica.de

Fischmarkt auf der Mittelmole, jeden Samstag und Sonntag 08.00 bis 18.00 mit frischem Ostseefisch, Fischspezialitäten, Rostocker Pils und guter Stimmung

Shopping - die Läden und Geschäfte sind nach der Bäderregelung auch am Wochende, also auch am Sonntag geöffnet. Sie können entspannt die vielen Boutiquen und gemütlichen Souvenierläden am Alten Strom oder in der Mühlenstraße im Ortszentrum durchstöbern.

Weitere aktuelle Hinweise und Tips für Veranstaltungen und Höhepunkte finden Sie auf der Seite "Preise und Arrangements"

 

 

leer
leer

Pension Katy / Haus Troja - 18119 Warnemünde - Kurhausstrasse 9 - Tel. 0381 543940 - Fax. 0381 5439441
eMail: info@pensionkaty.de | © 2006 mms